Open Access und Open Data in Horizon 2020

Open Access und Open Data in Horizon 2020

am 29.10.2014 findet in der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek (SUB) Göttingen eine Informationsveranstaltung zum Thema Open Access und Open Data in Horizon 2020 statt.

Inhalt:
Das EU-Hochschulbüro und die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek (SUB) Göttingen, unterstützt von KoWi, laden Sie herzlich zur Veranstaltung „Open Access und Open Data in Horizon 2020“ ein.

Hintergrund: Jegliche Forschung baut auf früheren Arbeiten auf und ist davon abhängig, dass Forscher/innen auf wissenschaftliche Informationen zugreifen und sie miteinander teilen können. Deshalb ist der Zugang zu Informationen und Daten von grundlegender Bedeutung für Bildung, Forschung und generell für den Fortschritt einer Gesellschaft. Die Europäische Kommission (EC) und der Europäische Forschungsrat (ERC) verfolgen das Ziel, eine möglichst weite Verbreitung und einen weltweiten Zugang zu den von ihnen geförderten Publikationen sicher zu stellen. Deshalb ist für alle wissenschaftlichen Publikationen, die aus Projekten in Horizon 2020 entstehen, die Open Access-Veröffentlichung verpflichtend. Ein “Pilot on Open Research Data” wird in Horizon 2020 in bestimmten Bereichen umgesetzt und umfasst alle Daten, die in den entsprechenden Projekten generiert werden.

In der Veranstaltung werden Mitglieder der Europäischen Kommission und des Europäischen Forschungsrates die neuen Open Access Regularien in Horizon 2020 erläutern und gemeinsam mit Ihnen Fragen zu diesem Thema diskutieren.
Darüber hinaus wird über die Infrastruktur und die Dienste von OpenAIRE informiert.
Die Veranstaltung richtet sich an Wissenschaftler/innen, Multiplikator/innen sowie Bibliotheksmitarbeiter/innen.

  • Ort:Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek (SUB) Göttingen, Historisches Gebäude, Alfred Hessel Saal, 1. Stock, Papendiek 14, 37073 Göttingen
  • Datum: 29.10.2014
  • Veranstalter:Georg-August-Universität Göttingen und Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen
  • Zielgruppe: Wissenschaftler/innen, Multiplikator/innen sowie Bibliotheksmitarbeiter/innen
  • Sprache: Deutsch
  • Teilnahmegebühr: keine
  • Anmeldung: bis zum 15. Oktober 2014 verbindlich per Email bei André Mächler (andre.maechler(at)zvw.uni-goettingen.de, Tel.: 0551 39-5772, EU-Hochschulbüro Göttingen).